Der große Reisefotografiewettbewerb

Hi Freunde....
Ich habe mal beim Fotowettbewerb von "Pavel Kaplun" drei Bilder eingereicht. Ich bin mal gespannt was mit den Bildern passiert, denn das ist das erste Mal, dass ich bei einem solchen Fotowettbewerb mitmache.

Jetzt kommt es auch auf Euch an.
Was Ihr tun müsst, ist auf Facebook, für die Bilder liken. Zwar kommt es nicht alleine auf die Likes bei Facebook an, aber zu einem Teil fließen die Likes in die Wertung mit ein. Den Rest der Wertung bestimmt eine Jury von Pavel. Also die Links anklicken, die Bilder liken und auf den Wohlwollen der Jury hoffen...

"Dortmund am Abend"

Dieses Foto ist auf dem Kaiserberg am Phoenixsee entstanden. Denn von dort hat man einen tollen Blick mit dem See im Vordergrund, dem Fernsehturm und dem Stadion des BVBs im Hintergrund.

Hier ist der "Link" zum Like...

"Beelitz Heilstätten"

Diesen "Lost Place" durfte ich im Jahr 2013 und 2014, im Rahmen einer geführten Fototour besuchen und ablichten.  Dabei hatte ich beim ersten mal richtig Glück mit dem "Wetter". Denn das helle Sonnenlicht fiel durch das große runde Fenster und ich musste nur den vorhandenen Staub am Boden aufwedeln, um diese Sonnenstrahlen zu erzeugen. Ein bisschen Nacharbeitung mit Photoshop und als HDR macht dieses Foto so mystisch.

Hier ist der "Link" zum Like

"Schwäne und Gänse"

Einen Schnappschuss könnte man dieses Bild nennen. Denn das Foto entstand, als ich eigentlich in den Lippewiesen, bei Bergkamen den Sonnenaufgang fotografieren wollte. Weil ich die Kamera gerade erst ausgepackt hatte, waren eigentlich nicht die richtigen Einstellung für diese Art von Aufnahmen an der Kamera und ich hatte nur noch die Zeit, dass große Tele anzuschrauben und den Auslöser zu drücken.
Aber wenn ich das Resultat sehe, bin ich Happy und dieses Bild findet sich ja auch auf meinen Visitenkarten und als Titelbildern Verwendung.

Hier ist de "Link" zum Like.