Ganz schön bunt...

…ist das 13. Winterleuchten 2018/19 im Westfalenpark Dortmund.

Dieses Jahr bin ich mal wieder in den Westfalenpark zum Winterleuchten und habe diese Bilder mitgebracht.

Eigentlich habe ich mir auch noch vorgenommen, an diesem Abend zur Aussichtplattform des Florianturmes zu fahren, um das bunte Treiben aus der Vogelperspektive zu fotografieren.

Doch mir fehlte einfach die Zeit.... es gibt ja soviel im Park zu sehen. Muss ich also noch nachholen.

Wie man an den folgenden Bildern erkennen kann, hatte ich einen richtig guten Himmel. Denn durch den niedrigen Hochnebel, reflektierte sich das Licht der Stadt und dem Park und zauberte einen traumhaften Kontrast zur Umgebung.

 

Noch bis zum 12. Januar 2019 ist dieses Lichtschauspiel zu betrachten und man braucht viel Zeit, wenn man wie ich mit der Kamera unterwegs ist, um den ganzen Park zu schaffen.

Näheres zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten "Hier"

Die Motive

Spiegelungen...

...sind bei Windstille ein hervorragendes Motiv.
Denn dadurch verdoppelt sich quasi die Schönheit.

Musik...

...kann ich hier leider nicht auf dem Bild festhalten.
Aber ich versichere, auch für die Ohren ist hier was zu entdecken.

Die Farbenpracht...

...ist überwältigend.
Eine großartige Bearbeitung war nicht nötig.
Die Kamera verstärkt die Farben auch durch die Langzeitbelichtung.

HDR-Technik

Auch wenn meine Kamera einen hervorragenden Dynamikbereich hat, habe ich mich bewusst für die HDR-Technik entschieden. Denn gerade bei diesen Lichtverhältnissen, sind die hellen und dunklen Stellen doch sehr schwierig.
Und um in allen Bereichen noch erkennbare Details zu bekommen, greife ich gerne zu dieser Technik zurück.

Belichtungsreihe

Hier ist die verwendete Belichtungsreihe als Beispiel.
Dabei habe ich die automatische HDR-Funktion der Kamera genutzt und dabei sind die drei Bilder mit den unterschiedlichen Belichtungszeiten entstanden.
Als Voreinstellung habe ich die Werte mit 100 ISO, Blende 8 und einer Belichtungszeit von 4 Sekunden gewählt und die Kamera hat dann die weiteren Bilder mit 1s und 30s erstellt. 

Das Ergebnis....

...ist dieses Bild.
Die Belichtungsreihen hat für mich Lightroom zusammengesetzt und mit den LR Voreinstellungen sowie Photoshop, kam dann das heraus.

Galerievorschau

Bunte leuchtende Farben
Schöne Wege
Blumen im Winter
Musik und bewegte Bilder
Rasantes
Romantik

Hier geht´s zur Galerie